GORDON NEUFELD IN ZÜRICH

Dieses Seminar ist ausgebucht! Anmeldungen werden auf eine Warteliste gesetzt.
Wie wir die Herzen unserer Kinder in einer verletzenden Welt wirksam schützen können

Es gibt nichts, das bei Kindern mehr Stress auslöst als emotionale Verletzungen.

Untersuchungen zeigen, dass die Welt unserer Kinder sich immer mehr zu einem verletzenden Ort entwickelt hat.

Heute wissen wir, dass die emotionale Gesundheit und das Wohlergehen unserer Kinder von unserer Fähigkeit abhängen, ihnen das Gefühl der Sicherheit und Geborgenheit zu vermitteln.

Aber wie erreichen wir das, wenn wir die Situationen und Umstände in ihrem Leben immer weniger beeinflussen können?

Unsere Schulen sind bemühter denn je, Mobbing zu reduzieren und Empathie zu lehren, aber diese Anstrengungen erweisen sich oft als wirkungslos, da sie nicht zum Kern der Probleme vordringen.

Auf der Grundlage neuer entwicklungswissenschaftlicher Erkenntnisse zeigt Dr. Neufeld überraschende Lösungen für dieses besorgniserregende Problem diese Antworten sollte jeder Erwachsene, der sich für Kinder interessiert, kennen.

 

Das Bildmaterial zur Präsentation wird den Teilnehmern als pdf zur Verfügung gestellt.

Tagesseminar mit Dr. Gordon Neufeld, Entwicklungspsychologe aus Kanada

 

Sonntag 28.10.2018 10.00 – 17.00 Uhr,

Volkshaus Zürich, Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich

Kosten: 120,- CHF, Erziehungspartner und Neufeld-Studierende/Diplomierte 90,- CHF

 Anreise:
Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Ab Hauptbahnhof Zürich mit Tram Nr. 3 oder 14 bis Station Stauffacher, danach 5 Min. zu Fuss.

Die Veranstaltung wird simultan ins Deutsche übersetzt. Pausensnack inklusive, diverse Verpflegungsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe vorhanden. Anmeldungen werden in Reihenfolge des Zahlungseingangs berücksichtigt.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: MMiedaner@neufeldinstitute.de

  Flyer als pdf hier klicken  

zum Anmeldeformular nach unten weiterscrollen

Dr. Gordon Neufeld

wurde mit seinem bindungsbasierten Entwicklungsansatz zur wirksamen Förderung von Kindern und Jugendlichen zu einem der bekanntesten Entwicklungspsychologen weltweit. Sein Buch „Hold on to Your Kids“ (Unsere Kinder brauchen uns!) wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt.

Er begann vor fast 40 Jahren als Gefängnispsychologe für extrem gewalttätige jugendliche Straftäter, lehrte 13 Jahre lang an der Universität British Columbia und arbeitete viele Jahre in eigener therapeutischer Praxis mit Kindern, Jugendlichen, Eltern und Paaren.

Heute bildet sein Neufeld-Institute Multiplikatoren und Coaches für Eltern, Erzieher, Pädagogen und Therapeuten aus.

Der Neufeld-Ansatz ist eine wissenschaftlich fundierte, auf Bindung basierende entwicklungspsychologische Landkarte. Sie hilft uns, die Gefühle, Motivationen und das Verhalten eines Kindes von innen heraus zu verstehen.

Datenschutz           Impressum           Kontakt

© 2016, Neufeld Institute, Growth Concerns